> Zur├╝ck

OKV - Vereinscup 2014, 2. Ausscheidung Rayon Nord

Sandra Leibacher 15.06.2014
Die zweite der vier Qualifikationsprüfungen des OKV Vereinscup fand in Wängi (Rosental) beim RV Nieselberg statt. Unsere Equipe überzeugte mit vier fehlerfreien Umgängen – Paty Baumgartner mit Go on Flomy, Valeria Koller mit Octavia vom Schlösslihof und Michael Büsser mit Holby de Champs blieben als einzige Equipe fehlerfrei. Dennoch liess es sich der vierte Reiter Cornel Büsser mit Harlem des Oeuches CH nicht nehmen, den Parcours zu absolvieren und genoss es, mit einem schönen und fehlerfreien Ritt den Equipensieg definitiv nach Hause zu reiten.

Wir gratulieren!

Der Reitclub Wil belegte mit 4 Fehlerpunkten den zweiten Schlussrang. Acht Punkte resultierten als Endabrechnung beim Kavallerieverein Egnach. Das 4er-Team konnte sich aber dank der schnelleren Gesamtzeit noch vor der Equipe des Reitverein Sulgen klassieren, die ebenfalls ein Endresultat von acht Fehlerpunkten aufwiesen. Es waren 14 Vereine am Start.

Rangliste: PDF